Observatory

Observatory of Green Businesses

Rock Farm Slane

Ökotourismus

Rock Farm Slane ist ein Öko-Tourismus-Unternehmen, das seinen Kunden Glampinganlagen, Elektrofahrräder und andere nachhaltige Tourismusaktivitäten anbietet.

Rock Farm Slane ist ein Zentrum für Glamourismus, Ökotourismus und Aktivitäten sowie ein Bio-Bauernhof auf dem Anwesen Slane Castle, das sich 1,5 km entlang der Ufer des Flusses Boyne erstreckt. Auf dem Gelände des historischen Slane Castle in Co. steht den Gästen ein Boutique-Öko-Camp zur Verfügung. Meath. Camper können luxuriöse Hirtenhütten mieten und Aktivitäten auf dem Bauernhof und im gesamten Boyne Valley genießen.  Slane Rock Farm bietet auch Strawbale Kurse an, die Selbstbauern Zugang zu erfahrenen Tutoren und Fallstudienbeispielen sowie die Möglichkeit bieten, Fähigkeiten und Techniken zu erlernen, die erforderlich sind, um ihr Projekt auf den Weg zu bringen.

Größe des Geschäfts

Unterstützt

Carina war eine ehemalige Umweltberaterin mit einer starken Erfolgsbilanz - sie war immer leidenschaftlich für Natur und biologischen Landbau und war bereit, einige persönliche finanzielle Mittel für die Gründung des Unternehmens bereitzustellen. Während der Geschäftsplanungsphase wandte sie sich auch an Meath Partnership, um Unterstützung bei der Finanzierung zu erhalten.  Meath Partnership erkannte das Potenzial dieser Initiative und finanzierte Carina über das Irish Rural Development Programme, um einen Business Planning Kurs zu absolvieren. Durch Meath Partnership erhielt Carina auch finanzielle Unterstützung für Marketing, Social Media und Webdesign, die für den Erfolg von Rock Farm Slane entscheidend sind. Carina erhielt weitere Unterstützung vom Meath County Enterprise Board.

Chancen und Pläne für die Zukunft

Fallstricke und Herausforderungen